Oldtimerzunft Guntersblum


Angesichts der aktuellen Situation sagen wir für die Dauer der Krise alle Termine ab.
Die Planungen für die Veranstaltungen, die wir bereits zugesagt haben gehen natürlich weiter.
Bitte kommt gesund durch diese Krise!!!!!



Home Fahrzeuge Restaurationen Termine Links Videos
Wir über uns Geräte Projekte Geschichten Mitglieder Einblicke
Berichte Verschiedenes Impressum Datenschutz






       

Beschriftung und

Sitzkissen

Historische Landtechnik Rheinhessen Guntersblum


Jetzt ist das Getriebe dicht, fast alle Teile wieder angebaut. So kann ich mich dann der Optik zuwenden. Weiterhin soll der Originalzustand weitgehend erhalten bleiben, jedoch auch falsche bzw. unsinnige Beschriftung (Ferguson System)bereinigt werden.
Da gibt es viele Möglichkeiten Folie, aufpinseln, Siebdruck. Die Auswahl sollte keine Preisfrage sein, sondern wie passt das zu dem Fahrzeug in diesen Zustand. Viele Fragen, mit Folie sieht das zu neu aus....
..... ja man könnte sich ja ein Stück Folie besorgen und optisch altern, wird sie das vertragen oder auflösen.
Über richtigen Siebdruck habe ich nie wirklich nachgedacht.

Vielmehr habe ich mich an die Beschriftung der Hakotrac erinnert, da hatte ich in einer ruhigen Nachtschicht die Schriftzüge aus (moveable) Papieraufklebern ausgeschnitten, aufgeklebt und dann mit Farbe behandelt.
Nun bei dem Massey Harris ist es etwas komplizierter, die Schrift ist größer und der Erfolgsdruck höher. Wenn diese Art der Beschriftung schief geht bleibt letztendlich nur eine Neulackierung des kompletten Fahrzeuges.
Da muss dann alles passen, der Wunsch jetzt muss es sein ist dabei sehr wichtig.
Aus zwei DIN A4 Aufklebern und TESAFILM wurde ein A3 Bogen. Die Beschriftungen am PC erstellen und auf dem Blatt verteilen. So kommt auch die Schrift zustande, die auf dem Kopf steht, wegen der Anlegekannte.
Dann kam es wie es kommen musste, Aufkleber drauf und die gute gelbe Farbe.
Ja gut stimmt wohl nicht ganz, es war eine Acrylfarbe und die brachte das Papier zum Auflösen und entsprechende unsaubere Kanten, ja ganze Ausbrüche.
Steht jetzt die Neulackierung an?
Nein mit dem Scalpel usw . liesen sich dies Dinge bereinigen, lediglich unsaubere Kanten blieben zurück. Dies könnte jedoch bei einer 62 Jahre alten Schrift normal sein. Mit Rostspray noch gealtert sieht das schon echt aus.
Auch kam das große Paket vom Kissen Lothar, Das grüne Kissen mit gelber Schrift passt und sieht gut aus. Somit scheint das Abenteuer Pony .........
....wenn nichts mehr kommt.

 
  Bericht   Gunther Schüttler
  Fotos   Gunther Schüttler
      


Massey-Harris Pony 812 TM

Warum und Weshalb


Zerlegen ....

.... soweit notwendig


Haube und Kühlermaske ....

.... Behutsamkeit ist notwendig


Die Lenkung ....

.... damit die Richtung stimmt


Der Vergaser ....

.... die erste große Überraschung


Frontzugmaul ....

.... könnte wichtig werden


Zugmaul ....

.... und e11 Nummer


Reifen und Räder ....

.... eine runde Sache


Zusammenbau ....

.... schrauben was zusammen gehört


Die Elektrik ....

.... die bunte Welt des Stromes


Konservieren ....

.... Pony behalte deine Vergangenheit in Ehren


Noch kein TÜV ....

.... aber schon dabei


Die erste Ausfahrt....

.... und Enttäuschung


Hinterachsprobleme ....

.... sind auch zu lösen


Beschriftung und

Sitzkissen


 

Hoffeste und
VinoSTRAUSSwirtschaften
in Guntersblum




 
 



Unwetterwarnungen



Aufgrund der DS-GVO Vorgaben haben wir die Zähler entfernt.
Hier können Sie jedoch die Statistik anschauen, die aus Provider Angaben erstellt wurde.